Logo

Musik - Ihre digitale Jukebox

Mit Musik geht vieles besser: Ob beim Kochen in der Küche, beim Basteln in der Werkstatt oder beim Lesen auf dem Sofa - auf musikalische Untermalung möchten dabei die wenigsten verzichten. Mit Windows Media Center machen Sie Ihren PC zur digitalen Jukebox. Speichern Sie Ihre CD-Sammlung, stellen Sie in wenigen Minuten Playlisten für jede Gelegenheit zusammen oder nehmen Sie Ihre Lieblingssongs einfach auf mobilen Playern mit. Windows Media Player eröffnet Ihnen neue Möglichkeiten, Musik zu genießen.

Platzsparender und übersichtlicher als ein CD-Regal

Sie stehen vor Ihrer Musiksammlung und suchen verzweifelt eine bestimmte CD - ohne Erfolg: Zu groß ist die Anzahl, zu klein die Beschriftung der CD-Rücken. Die clevere Alternative zum CD-Regal heißt Windows Media Center Musikbibliothek. Dort präsentiert sich Ihre gesamte Musik übersichtlich mit Miniaturansichten der Albencover, die Windows Media Center automatisch aus dem Internet bezieht. So behalten Sie selbst bei Hunderten von Alben den Überblick. Darüber hinaus lassen sich die Musikstücke auch nach Interpret, Genre, Titel, Komponist, Wiedergabeliste, Albuminterpret, Jahr anzeigen. Eine komfortable Suchfunktion steht darüber hinaus zur Verfügung. Um Ihre Lieblingsmusik zu starten, wählen Sie lediglich das entsprechende Lied, Album oder die Wiedergabeliste aus und drücken die Wiedergabetaste auf Ihrer Fernbedienung.

Tipp: Über den Windows Media Player von Windows Vista können Sie Alben, für die keine Cover im Internet hinterlegt sind, komfortabel mit einem eigenen Cover versehen.

Ihre Lieblingsstücke befinden sich alle noch auf CD? Mit Windows Media Center findet Ihre Sammlung schnell den Weg auf die Festplatte. Legen Sie einfach die CD in das CD-/DVD-Laufwerk Ihres Windows Vista-PCs ein. Ein paarmal auf die Fernbedienung gedrückt und schon speichert Windows Media Center die CD als Musikdateien im WMA-Format auf Ihren Computer. Natürlich können Sie aber auch einfach CDs über Windows Media Center abspielen.

SF

Kreieren Sie Ihr Wunschalbum

Auch wenn das Lieblingsalbum noch so schön ist, irgendwann langweilt die immer gleiche Abspielreihenfolge. Mit Windows Media Center verlassen Sie die gewohnten Wege und mixen einfach die Stücke neu. Lassen Sie die Songs Ihrer Alben oder gleich der gesamten Musikbibliothek in zufälliger Reihenfolge wiedergeben. Individueller gestalten Sie das Musikerlebnis, indem Sie Ihre Wunschtitel querbeet aus der Musiksammlung der Warteschlange hinzuzufügen und diese abspielen. Hat Ihnen die Zusammenstellung gefallen, speichern Sie die Warteschlange einfach als Wiedergabeliste. Oder erstellen Sie individuelle Wiedergabelisten für unterschiedliche Anlässe - das romantische Dinner, den ruhigen Abend oder die nächste Party. Einige Wiedergabelisten wie „Im letzten Monat hinzugefügt“ oder „Besonders häufig wiedergegeben“ bringt Windows Media Center gleich mit.

Bei der morgendlichen Joggingrunde sorgt Ihre Lieblingsmusik jetzt ebenfalls für den notwendigen Motivationsschub: Mit Windows Media Center synchronisieren Sie schnell und unkompliziert mobile Musikplayer und aktuelle Musikhandys mit Ihrer Musikbibliothek. Für lange Autofahrten können Sie Ihre Lieblingsmusik auch einfach auf CD brennen.

TV-Programm - EPG

Musik aus der ganzen Welt

Kaffee kochen, Radio einschalten, Morgenshow hören: So starten viele am liebsten den Tag. Jetzt beschränkt sich Ihr tägliches Radiovergnügen aber nicht mehr nur auf die Lokalsender. Mit More Radio 2008 in Windows Media Center können Sie das Tagwerk auch mit dem Radioprogramm aus Brasilien, Südafrika oder der Türkei beginnen. Aktuell wählen Sie aus knapp 1.100 Radiostationen weltweit.

Wenn Ihr Windows Vista-PC über eine TV-Karte mit UKW-Radio-Tuner oder DVB-T/-S-Tuner verfügt, empfangen Sie hierüber auch das herkömmliche Radioprogramm. Dabei stehen Ihnen alle Komfortfunktionen zur Verfügung, die Sie auch vom Fernsehen mit Windows Media Center kennen, zum Beispiel zeitversetztes Radio.

Über Musikangebot in Windows Media Center stehen Ihnen noch mehr Services zur Verfügung. Gestalten Sie beispielsweise mit YAVIDO Ihr eigenes Musikfernsehen: Stimmen Sie über Videos ab, erwerben Sie direkt aus dem Windows Media Center heraus Ihr neues Lieblingslied oder bestellen Sie gleich ein Ticket fürs Konzert.

Tipp: Über „Online-Medien“ rufen Sie aus der Windows Media Center-Oberfläche heraus weltweite Webradio- und weitere Musikangebote über das Internet ab.

------
Einige Textteile dieses Textes stammen ursprünglich von www.microsoft.com und wurde durch die Dreamedia in abgeänderter Version übernommen.